Zürcher Jugendparlament tagt zum ersten Mal im Rathaus

Jupa Medienbeitrag 27.03.2018

Über 100 Mitglieder diskutierten heute über politische Themen und stimmten darüber ab. Die Regierungsrätin Jaqueline Fehr ist tief beeindruckt. (TeleZüri, 24.03.2018)

Jupa-Projekt 2018: Das CDJ Nyon engagiert sich für die Jugend des Bezirks mit engage.ch

Jupa News 26.03.2018

Im Rahmen des Jupa-Projekts 2018 wird ein Pilotprojekt mit dem Conseil des Jeunes du district de Nyon durchgeführt. Dieses sammelt noch bis am Donnerstag, 29. März die Anliegen der Jugendlichen und jungen Erwachsenen über die Onlineplattform engage.ch.

mehr...

Die Kampagne sorgt nicht nur für grosses Interesse bei den Jugendlichen selbst, auch die Medien zeigen sich vom Engagement begeistert und berichteten darüber.

Die jungen Anliegen für Nyon werden am nächsten Donnerstag, 29. März 2018 bei einem Apèro und mit lokalen PolitikerInnen aus allen 47 Gemeinden des Bezirks diskutiert.

"Anliegen von Jugendlichen haben durchaus Chancen"

Jupa Medienbeitrag 25.03.2018

Am Samstag tagte das Zürcher Jugendparlament zum ersten Mal. Und die Jungpolitiker stellten auch erste Forderungen: Cannabis soll legalisiert und das Stimmrechtsalter 16 eingeführt werden. Nadine Burtscher, Co-Präsidentin des Dachverbands Schweizer Jugendparlamente, sieht gute Erfolgs-Aussichten (Beitrag ab Minute 00:41).

Debattieren ist in Luzern besonders trendy

Jupa Medienbeitrag 23.03.2018

Jedes zehnte Schweizer Jugendparlament hat Sitz im Kanton Luzern. Laut dem Politologen Lukas Golder können die Jungen so langfristig für die Politik begeistert werden. Denn die traditionellen Parteien seien für viele nicht attraktiv. (23.03.2018, Luzerner Zeitung)